La Biosthetique Make-up Trend Collection Autumn–Winter 2018/19

Getting dressed-up in Make-up!

Geheimnisvoll, sinnlich oder verführerisch – welchen Look wünschen Sie sich heute?

Eine Frau, eines Morgens. Die kühle Herbstsonne scheint durch das Fenster, die roten Blätter fallen geräuschlos vom Baum. Sie steht vor ihrem Spiegel: Was wird sie heute tragen? Den rauchig grünen Lidschatten oder lieber einen schlichten Lidstrich? Den pfirsichfarbenen Blush oder doch lieber frisches Rosé? Die Lippen pur oder betont? Das Make-up ist der Frau wie ein Kleid, wie ein immer neuer Mantel. Wechselnd, je nach Stimmung. Ihr endlose Möglichkeiten zu schenken ist unser Ziel. Mit der neuen Make-up Collection Autumn–Winter 2018/19 von La Biosthétique!

Das sind die Make-up Looks der Saison:

Entdecken Sie die Make-up Collection Looks: Mystical Her

Entdecken Sie die Make-up Collection Looks: Sensual Her

Entdecken Sie die Make-up Collection Looks: Alluring Her

How to get dressed-up in make-up:

International Make-up Artist Steffen Zoll „Entscheiden Sie sich für den Look, nach dem Sie sich heute fühlen: Ob geheimnisvoll, sinnlich oder verführerisch oder eine ganz individuelle Interpretation der neuen Make-up Collection Farbpalette Autumn–Winter 2018/19. Im Tutorial-Video verrate ich Ihnen, wie Sie unsere drei Lieblingslooks für Herbst/Winter ganz einfach zuhause nachschminken. Sie sind sich unsicher, was Ihnen steht? In den exklusiven La Biosthétique Salons werden Sie professionell beraten.“
How to be
“Mystical Her”
How to be
“Sensual Her”
How to be
“Alluring Her”
 

Get the new colours of the Collection Autumn–Winter 2018/19:

Look I: Mystical Her

La-Biosthetique-Make-Up-Trend-Herbst-Winter-2018-2019La-Biosthetique-Make-Up-Trend-Herbst-Winter-2018-2019La-Biosthetique-Make-Up-Trend-Herbst-Winter-2018-2019

Göttliche Augen: Ein dichtes Farbdepot in rauchigem «Green Smoke» verleiht dem Blick eine mystische Intensität. Der Teint leuchtend ebenmäßig, mit zartem Pfirsich auf den Wangen, die Lippen sanft betont mit True Color Cool Hazel und auf den Nägeln ein gedämpfter Fliederton. Fascinating!

Teint

Ein perfekter Look steht und fällt mit einer gepflegten Gesichtshaut. Gerade im Winter ist die empfindliche Haut um Augen und Lippen besonders farblos und trocken. Für einen perfekten und ebenmäßigen Teint eignet sich die ausgleichende Extreme Stay Foundation besonders gut. Anschließend aufgetragen fixiert der Silky Mineral Powder den perfekten Teint.

Augen

Zur Vorbereitung des Augenlids die gesamte bewegliche Lidfläche mit MagneFix grundieren. Dadurch werden die Lidschattenfarben intensiviert, langanhaltend und leuchtend in Szene gesetzt.
  1. Im und oberhalb des inneren Augenwinkels in ovaler Form bis hin zur Lidmitte ein intensives Farbdepot mit dem neuen Magic Shadow Mono 43 Green Smoke setzen.
  2. Danach das Farbdepot mit den im Pinsel verbliebenen Pigmenten über das gesamte bewegliche Oberlid, leicht über die Lidfalte und bis hin zum äußeren Augenwinkel ausblenden. Mit gleicher Farbe unterhalb des Auges eine weich verlaufende Kontur setzen.
  3. Einen Hauch von Tender Blush Gentle Peach unter den Jochbeinbogen setzen, um einen weichen Übergang zu schaffen.
  4. Anschließend zur Verdichtung des oberen Wimpernkranzes einen leicht nach außen ansteigenden Lidstrich mit dem Eye Performer True Dark Chocolate zeichnen. Ebenso einen Lidstrich am unteren Lidrand setzen und mit dem integrierten Smudger leicht aussoften.
  5. Zum Schluss die oberen und unteren Wimpern mit Mascara Perfect Volume Black in Schwung bringen, um das Augen-Make-up abzurunden.

Augenbrauen

Bei diesem starken Look genügt es, die Augenbrauen mit der typgerechten Nuance des Automatic Pencil for Brows leicht aufzufüllen und mit dem Brauenbürstchen schwungvoll in eine natürliche Form zu bringen.

Wangen

Mit Tender Blush Gentle Peach ein sanftes warmes Contouring setzen.

Lippen

Für eine saubere Lippenkontur ohne Farbauslauf den Rahmen der Lippen mit Pencil for Lips LL21 Natural Beige formen und leicht zur Lippenmitte hin einblenden. Danach den langanhaltenden True Color Lipstick Cool Hazel mit dem zungenförmigen Lippenpinsel No. 12 auftragen oder ganz natürlich mit einem Finger auftupfen. Wer das Lippen-Make-up etwas leichter möchte, kann seinen Lippen mit dem neuen Cream Gloss Nougat einen gepflegten und dezenten Glanz verleihen.

Nägel

Passend zu diesem mystisch anmutenden Look werden die Nägel in dem hellen flieder-grauen Farbton des Brilliant Nail Mauve lackiert. Tipp von International Make-up Artist Steffen Zoll: „Wer eher ein sommerlich leichtes Lippen-Make-up bevorzugt, kann mit dem neuen Cream Gloss Nougat einen gepflegten und dezenten Glanz auf seine Lippen zaubern.“

Tutorial-Video: Mystical Her

Look II: Sensual Her

La-Biosthetique-Make-Up-Trend-Herbst-Winter-2018-2019La-Biosthetique-Make-Up-Trend-Herbst-Winter-2018-2019La-Biosthetique-Make-Up-Trend-Herbst-Winter-2018-2019

Natürlicher Glow: Ein frischer, strahlender Teint als Basis, ein goldgrünes Highlight am unteren Lidrand, zartes Kupfer – Rosé auf dem Oberlid und «Orange Delight» auf den Lippen bringen das Gesicht zum Strahlen. Dunkles Cassis auf den Nägeln rundet diesen eleganten, diskreten und doch verführerischen Look ab. Fresh!

Teint

Egal, ob Sommer oder Winter, jeder wünscht sich über das ganze Jahr hinweg einen wunderschön strahlenden Teint, bei dem kleine Unebenheiten dennoch kaschiert werden. Mit seiner geschmeidigen Textur verleiht Teint Frais der Haut sofortige Frische und sorgt darüber hinaus für eine sanfte Tönung der Haut, die das sommerliche Gefühl optisch verlängert.

Augen

Es muss nicht immer aufwändig sein, einen klassisch-eleganten Look wie diesen zu zaubern.
  1. Mit dem Eyeshadow Pen Copper Rose das komplette Lid bis leicht über die Lidfalte flächig ausfüllen. Die Ränder anschließend mit Pinsel oder Finger gut ausstreichen. Das Gleiche am unteren Augenlid ausführen.
  2. Mit dem Automatic Pencil for Eyes K25 Golden Olive entlang des unteren Lidrandes eine weiche Linie ziehen und mit dem darunterliegenden Eyeshadow Pen verblenden, um das Auge optisch zu heben.
  3. Um den Augen zusätzliche Intensität zu geben, mit Pencil for Eyes Khol Silk den Augen einen feinen Rahmen geben, indem man die Wimpernansätze verstärkt. Dazu im oberen und unteren Lidrand (der sog.Wasserlinie des Auges) eine ununterbrochene Linie entstehen lassen.
  4. Um die Farbharmonie dieses Looks zu unterstreichen benutzt man den weichen Braunton des Mascara Perfect Volume Brown.

Augenbrauen

Die Augenbrauen dürfen hier etwas intensiver betont werden, um dem restlichen, eher dezent gehaltenen Make-up einen ausdrucksvollen Rahmen zu verleihen. Hierzu die Augenbrauen zunächst mit Automatic Pencil for Brows optisch verdichten, danach mit dem Augenbrauenbürstchen weich in die Haut einwischen und wenn nötig die Augenbrauen optisch leicht verlängern.

Wangen

Um den eleganten Charakter des Looks abzurunden, empfiehlt sich die Wahl eines besonders zarten Wangentons wie beispielsweise dem Tender Blush Passion Rose.

Lippen

Der anmutige Orangeton des neuen Sensual Lipstick C146 Orange Delight verleiht Lippen-einen strahlenden und gepflegten Ausdruck. Entweder leicht eingetupft oder mit dem Lippenpinsel die Farbe gleichmäßig auftragen.

Nägel

Ein wunderbarer Kontrast zu diesem dezenten Look ist ein intensiver Farbton auf den Nägeln. Der verführerische, dunkle Beerenton des Brilliant Nail Cassis schimmert metallisch im Licht. Den Nagellack sauber auftragen und anschließend gut trocknen lassen. Eine zweite Schicht intensiviert die Farbe. Tipp von International Make-up Artist Steffen Zoll: „Um die Trockenzeit des Nagellacks zu verkürzen, den Nagellack kurz antrocknen lassen und anschließend eine Schicht Brilliant Nail Finish auftragen. Ein schöner Nebeneffekt ist, dass die Farbpigmente des Nagellacks besser zur Geltung kommen und dessen Glanz verstärkt wird.“

Tutorial-Video: Sensual Her

Look III: Alluring Her

La-Biosthetique-Make-Up-Trend-Herbst-Winter-2018-2019La-Biosthetique-Make-Up-Trend-Herbst-Winter-2018-2019La-Biosthetique-Make-Up-Trend-Herbst-Winter-2018-2019

Pure Verführung: Für ein aufregend modernes Make – up liegt der Fokus auf den Augen — zartes Apricot, kombiniert mit weichem Grau und einem selbstbewusst gesetzten Akzent in «True Night Blue». Unerhört sinnlich wird der Look durch stark betonte Lippen in kräftigem Kirschrot. Sexy!

Teint

Gerade, wenn die Tage wieder kürzer werden und das Wetter kühler wird, verliert die Haut oft durch trockene Heizungsluft an Feuchtigkeit. Daher ist es wichtig, die richtige Pflege sowie eine passende Grundierung zum eigenen Hauttyp auszuwählen. Teint Naturel sorgt besonders bei gestresster, reifer oder feuchtigkeitsarmer Haut für ein seidiges Hautgefühl und verleiht durch seine lichtreflek-tierenden Pigmente einen zarten und natürlichen Teint bei leichter bis mittlerer Deckkraft. Extra Tipp: Nach der Tagespflege die cremige Make-up-Emulsion gleichmäßig mit einem Teintpinsel, einem Schwämmchen oder den eigenen Fingern applizieren. Dabei ist darauf zu achten, dass die Grundierung am Haaransatz, den Ohren und am Hals weich verblendet wird, damit keine unschönen Make-up-Ränder entstehen.

Augen

Bei diesem aufregenden und modernen Look liegt das Hauptaugenmerk auf der außergewöhnlichen Gestaltung des Augen-Make-ups.
  1. Silky Eyes Soft Apricot vom inneren Augenwinkel auf die Mitte des Augapfels auftragen, leicht über die Lidfalte ausstreichen und das untere innere Augenlid bis zur Hälfte des Auges mit dem Apricot antönen. Danach Silky Eyes Tender Grey von der Mitte des beweglichen Lids bis hin zum äußeren Augenwinkel sanft auftupfen und dabei oval auslaufen lassen.
  2. Um die Harmonie am Auge zu komplettieren, schließt sich der Silky Eyes Tender Grey auch am unteren Augenlid, vom äußeren Augenwinkel angefangen, bis zur Farbe des Silky Eyes Soft Apricot an.
  3. Einen zusätzlichen und aufregenden Akzent bildet der neue Eye Performer True Night Blue, mit dem zunächst ein intensiver Lidstrich von der Mitte des beweglichen Lids angefangen bis hin zum äußeren Augenwinkel gezeichnet wird.
  4. Ein weiterer Lidstrich wird dann am unteren Wimpernkranz entlang des äußeren Augenwinkels bis zur Mitte des Lids gesetzt und weich ausgesoftet. Schön ist, dass der Eye Performer True Blue nur auf dem Silky Eyes Tender Grey sitzt.
  5. Für einen faszinierenden Augenaufschlag die oberen und unteren Wimpern mit Mascara Perfect Volume Black in Schwung bringen.

Augenbrauen

Um nicht den Fokus von den Augen zu nehmen werden die Augenbrauen bei diesem Look lediglich mit der transparenten Augenbrauenfixierung Care & Fix Lash Conditioner in die richtige Form gebracht, oder bei Bedarf mit der passenden Farbe des Automatic Pencils for Brows zart nachgearbeitet.

Wangen

Mit Tender Blush Gentle Peach die unteren Konturen der Wangenknochen zart betonen. Für einen Hauch von Frische kann der Beginn der Wangenpartie mit Tender Blush Soft Orange leicht betont werden.

Lippen

Um eine perfekte Lippenkontur zu zaubern, die natürliche oder gewünschte Form der Lippen mit Pencil for Lips LL32 Rosewood zeichnen. Für den vollendeten, sinnlichen Ausdruck auf den Lippen, Lip Color Dark Cherry mit dem Finger auf die Lippen auftupfen und danach, wenn gewünscht, die Kontur mit diesem anspitzbaren Holzstift nacharbeiten.

Nägel

Auch zu diesem Look passt der aufregende Brilliant Nail Cassis perfekt, der sich in einer edlen Kombination aus der Farbe der Schwarzen Johannisbeere und einem modernen Metallic-Finish präsentiert. Tipp von International Make-up Artist Steffen Zoll: „Für ein besonders natürliches Augenbrauen-Design können die Brauen einfach mit der transparenten Augenbrauenfixierung Care & Fix Lash Conditioner in die richtige Form gebracht werden. Somit wird dieser besonders ausdrucksstarke Look nicht mit zu stark akzentuierten Augenbrauen überlagert.“

Tutorial-Video: Alluring Her

Termin online buchen